Home > Relocation > Freunde finden in der Schweiz

Freunde finden in der Schweiz

Aktualisiert am 28.01.2022

Schweizerinnen und Schweizer sind sehr zurückhaltend was das Kennenlernen von neuen Menschen angeht. Sie halten sich gewöhnlich an ihren Freundeskreis aus der Schulzeit oder lernen neue Leute in ihrem Beruf kennen. Sie sind eher verschlossen und brauchen deshalb etwas Zeit, bis sie mit den Neuankömmlingen warm werden.

Hier finden Sie fünf wertvolle Tipps, um neue Freunde in der Schweiz zu finden:

Werden Sie Mitglied eines Hobbyclubs

Die meisten Schweizerinnen und Schweizer sind sehr naturverbunden und unternehmen gerne Dinge unter freiem Himmel. Rund 42% der Erwachsenen sind aktive Mitglieder in mehreren Clubs. So gibt es zahlreiche Hobbyclubs für verschiedene Arten von Hobbies wie Sport, Basteln, Malen, Lesen. Da sie oft auch eigene Facebook-Seiten haben, lohnt es sich, sich dort einmal umzusehen. Mitglied werden können Sie, indem Sie die Seite anschreiben oder der jeweiligen Facebook-Gruppe beitreten. Je nach Club können dann natürlich noch Mitgliederbeiträge für die Teilnahme anfallen.  

Hobbyclubs organisieren zudem oft gesellschaftliche Veranstaltungen, so dass definitiv eine grosse Chance besteht, neue Leute zu treffen und Freundschaften zu finden.

Lernen Sie Ihre Arbeitskollegen besser kennen

Wenn Ihre Arbeitskolleginnen und -kollegen die Gewohnheit haben, nach der Arbeitszeit etwas trinken zu gehen, dann schliessen Sie sich Ihnen an! Oft entdeckt man erst bei privaten Treffen die Gemeinsamkeiten, da dort auch die Professionalität des Arbeitsplatzes wegfällt, welche Schweizerinnen und Schweizer ernst nehmen. Da sie sich zudem gerne Zeit nehmen, Menschen kennenzulernen, ist es besser, zu Beginn über aktuelle Themen oder Interessen zu sprechen anstatt über Persönliches. Bekanntlich lernen sich viele Paare bei der Arbeit kennen.

Erfahren Sie mehr über die Schweiz

Viele wissen, dass die Schweiz ein wohlhabendes Land ist und dass Schokolade, Käse und Uhren zu den Spezialitäten gehören. Doch möchten Sie Schweizer wirklich beeindrucken? Dann lernen Sie mehr über die beeindruckende Vorgeschichte und über die interessanten Traditionen, auf welche die Schweizer sehr stolz sind.

Online Freunde finden

Im Internet gibt es sehr viele Möglichkeiten, neue Kontakte zu knüpfen – sei es in den sozialen Medien oder in Online-Foren. Schliessen Sie sich verschiedenen Facebook-Gruppen oder Online-Communities an, die sich auf Ihre Interessen konzentrieren. Auch speziell für Expats in der Schweiz gibt es eine Vielzahl an Facebook-Seiten wie zB Zurich Expats und Online-Foren wie Hello Switzerland oder English Forum Switzerland. Dazu gibt es auch Foren, auf denen man neue Freunde kennenlernen kann. Viele haben schon ihren besten Freund oder beste Freundin gefunden. Vorteil: Man kann gratis Inserate für Freundschaften ausschreiben und so schon viel über die Bedürfnisse und Interessen seinerseits klarstellen. Neben den oben erwähnten Möglichkeiten gibt es natürlich auch zahlreiche Apps auf denen man neue Leute kennenlernen kann. Sind Sie auf der Suche nach einer seriösen Beziehung oder neuen Bekkantschaften? Dann melden Sie sich doch bei Parship oder Tinder an und erweitern Sie Ihr Bekanntenkreis.

Besuchen Sie Bars, Pubs und Clubs

Gute Musik, angenehme Atmosphäre und gutgelaunte Menschen – Da lernt man gerne neue Freunde kennen! Leute beim Feiern anzusprechen, geht meistens positiv aus, denn beim Feiern ist man locker drauf und offen für Gespräche. Trotz der Corona Pandemie kannst du deine Chance nutzen. Hier siehst du die aktuellen Corona Massnahmen.

 

Da Sie jetzt mit Tipps ausgestattet sind, zögern Sie nicht und machen Sie den ersten Schritt!

Evgeniy Timoshenko

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie mich.

Folgen Sie uns
>