Home > Private vorsorge > Wie Sie Ihren Ruhestand in der Schweiz vorbereiten

Wie Sie Ihren Ruhestand in der Schweiz vorbereiten

Aktualisiert am 23.03.2022

Die Schweiz ist bekannt für Ihre umfassende Solidarität, die viele Lebensbereiche wie den Ruhestand betrifft. Für die persönliche Pensionsstrategie und die Familiensicherheit hat sich das Schweizer Volk zur Bildung eines Drei-Säulen-Systems entschlossen.

Die erste Säule ist für alle Arbeitnehmenden in der Schweiz obligatorisch und besteht, neben anderen Sozialversicherungen, aus der Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) sowie der Invalidenversicherung (IV). Sie decken den Lebensunterhalt im Alter oder im Todesfall ab und sollen en Lebensunterhalt von Menschen mit Behinderungen sichern.

Die zweite Säule wird berufliche Vorsorge genannt und ist für alle obligatorisch, die mehr als drei Monate arbeiten und mindestens CHF 21'510 pro Jahr verdienen. Auch diese Säule beinhaltet einen Sparplan sowie eine Versicherung gegen Invalidität und Tod.

Innerhalb der dritten Säule, welche auch private Vorsorge genannt wird, können in der Schweiz wohnhafte Personen freiwillig für Ihren Ruhestand sparen und zusätzlich eine Versicherungslösung für den Invaliditäts- oder Todesfall aufbauen. Die dritte Säule ermöglicht Ihnen, allfällige Lücken zu schliessen, um Ihren gewohnten Lebensstandard auch im Ruhestand beizubehalten. Daneben bietet Ihnen die private Vorsorge noch weitere Vorteile:

  1. Den Betrag, den Sie sparen, können Sie selbst bestimmen. Aktuell ist er für Angestellte auf CHF 6'883.- und für Selbständig Erwerbende auf CHF 34'416.- pro Jahr begrenzt.
  2. Die dritte Säule ist steuerlich abzugsfähig und ermöglicht Ihnen daher, Steuern in Höhe von bis zu CHF 3'000.- pro Jahr zu sparen, abhängig von Ihrem Wohnkanton
  3. Sie beinhaltet eine Invaliditäts- und Lebensversicherung sowie eine Prämienbefreiung im Falle von Invalidität
  4. Die dritte Säule ist eine Investition mit einer optimalen Rendite (durschnittlich 4% in den letzten 20 Jahren)

Möchten Sie Ihren Lebensstandard beibehalten und Ihren Ruhestand in der Schweiz oder im Ausland trotz der hohen Lebenshaltungskosten in vollen Zügen geniessen? Wir können Ihnen helfen, Ihren individuellen Pensionsplan zu gestalten und eine Strategie für eine sorglose und eine erleichterte Zukunft zu bilden. Kontaktieren Sie uns jetzt für eine persönliche Beratung.

Evgeniy Timoshenko

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie mich.

Folgen Sie uns
>